Keine (Sport-) Plätze für Nazis

Antifa

Am 13. Juni 2015 findet in Leinefelde der „Eichsfeldtag“ der NPD statt. Diese Veranstaltung, eine Mischung aus Rechstsrock- Open Air und biederem Familienfest, soll zum einen u.a. rassistische, nationalistische, antisemitische, islamophobe Propaganda verbreiten und zum anderem Geld in die klammen Kassen der Neonazis spülen.

Es ist traurig das sich dieses Nazifest, mit wechselnden Namen (Heimattag / Nationaler Kundgebungstag / Eichsfeldtag), schon zum 5. Mal jährt. Während unser Landrat Dr. Werner Henning (CDU) Konzerte in Gymnasien, aus Sicherheitsgründen verbietet, besteht für ihn kein Anlass gegen den „Eichsfeldtag“, bei dem es immer wieder zu rechten Straftaten kommt, vorzugehen.

Deswegen ist wichtig, dass den Faschisten in Leinefelde nicht das Feld überlassen wird. Wir die SPD Eichsfeld zusammen mit dem Eichsfelder Bündnis gegen Rechts laden wir alle Bürgerinnen und Bürger ein, mit uns gemeinsam gegen die menschenverachtende Ideologie der NPD auf die Straße zu gehen. Der Demobeginn wird 17:00 Uhr sein, Treffpunkt ist der Parkplatz vor der Gaststätte Eichsfelder Hof in Leinefelde.

 
 

Aktuelle Themen der Stadtratsfraktion

Aktuelle Themen der Stadtratsfraktion finden Sie hier: Stadtratsfraktion -> Aktuelles


 

Termine


 

Spruch des Tages

In jedem Kelch der Trübsal, den Gott den Menschen reicht, ist ein Tropfen Honig; aber man schmeckt ihn oft erst, wenn man den Kelch bis auf den Grund geleert hat.

Charles Haddon Spurgeon

 

 

 

 


 

Wetter-Online


 

Du suchst die Jusos?


 

Birgit Pelke

www.birgit-pelke.de

Ihre Landtagsabgeordnete für das Eichsfeld
 
Wahlkreisbüro   
Lindenallee 30a
37308 Heiligenstadt
                   
Öffnungszeiten:
Montag 10 - 15 Uhr
Dienstag und Mittwoch 10 - 14 Uhr
Donnerstag 15 - 19 Uhr
Freitag von 10 - 13 Uhr
oder nach telefonischer Absprache 
Tel.: 03606-6071673
Mobil: 0151- 40087782