26.06.2017 in Soziales von SPD Thüringen

Aktuelle Studie unterstreicht Notwendigkeit einer politischen Debatte zur Altersarmut

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein fordert angesichts einer aktuellen Bertelsmann-Studie zur Entwicklung der Altersarmut eine öffentliche Debatte über die Zukunft der gesetzlichen Rentenversicherung. Die Studie schätzt ein, dass sich das Armutsrisiko für Neurentnerinnen und Neurentner im Zeitraum von 2021 bis 2036 in Ostdeutschland nahezu verdoppeln wird. Allein in Thüringen ist die Zahl der Bezieherinnen und Bezieher von Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung zwischen 2010 und 2016 um gut 17 Prozent angestiegen.

 

07.06.2017 in Soziales von SPD Thüringen

Bausewein: SPD-Rentenkonzept wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Erwerbstätigenversicherung für alle

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein lobt das SPD-Rentenkonzept, das heute durch den SPD-Kanzlerkandidaten und Parteivorsitzenden Martin Schulz und Arbeits- und Sozialministerin Andreas Nahles der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

 

Aktuelle Themen der Stadtratsfraktion

Aktuelle Themen der Stadtratsfraktion finden Sie hier: Stadtratsfraktion -> Aktuelles


 

Termine


 

Spruch des Tages

In jedem Kelch der Trübsal, den Gott den Menschen reicht, ist ein Tropfen Honig; aber man schmeckt ihn oft erst, wenn man den Kelch bis auf den Grund geleert hat.

Charles Haddon Spurgeon

 

 

 

 


 

Wetter-Online


 

Du suchst die Jusos?


 

Birgit Pelke

www.birgit-pelke.de

Ihre Landtagsabgeordnete für das Eichsfeld
 
Wahlkreisbüro   
Lindenallee 30a
37308 Heiligenstadt
                   
Öffnungszeiten:
Montag 10 - 15 Uhr
Dienstag und Mittwoch 10 - 14 Uhr
Donnerstag 15 - 19 Uhr
Freitag von 10 - 13 Uhr
oder nach telefonischer Absprache 
Tel.: 03606-6071673
Mobil: 0151- 40087782